Roseninsel im Starnberger See / Auf Sisis Pfaden

Die Roseninsel ist die einzige Insel des Starnberger Sees.Sie liegt am Westufer des Sees auf Höhe von Feldafing- genauer gesagt in der Feldafinger Bucht. Dank Aufschüttung hat die Insel eine Fläche von 2,56 Hektar. Die Insel ist zwar nur rund 170 Meter vom Ufer entfernt, aber trotzdem verkehrt hier eine urige kleine "Fähre" zwischen dem... Weiterlesen →

Starnberger See – Golfhotel Kaiserin Elisabeth / Auf Sisis Pfaden

Ziemlich spontan entschieden wir am Pfingstwochenende zu verreisen - und zwar an den Starnberger See. Auf Booking.com stießen wir auf das Golfhotel Kaiserin Elisabeth * , das uns vor allem mit seiner Nähe zum See und seiner Lage im Grünen gut gefallen hat. Unsere spontane Buchung hat sich als echter Glücksgriff herausgestellt! Das Hotel hat... Weiterlesen →

Traumpfad Eltzer Burgpanorama

Nachdem wir vor einger Zeit das Traumpfädchen Sayner Aussicht gewandert sind, haben wir uns nun an unseren ersten Mosel-Traumpfad gewagt. Insgesamt gibt es sieben Mosel-Traumpfade - das heißt, wir haben noch sechs Wanderungen vor uns 😉 Einmal die Burg Eltz sehen - das stand zugegebenermaßen schon länger auf unserer Bucket Liste und deswegen ist es... Weiterlesen →

Kulturweg Dortebachtal

An einem schönen Tag im Mai hat es uns zu einer Wanderung mal ein ordentliches Stück moselaufwärts verschlagen. Gelandet sind wir im Dortebachtal, welches nahe der Gemeinde Klotten an der Mosel liegt. Das Dortebachtal ist ein Naturschutzgebiet - und zwar nicht nur irgendein x-beliebiges Naturschutzgebiet, sondern das älteste Naturschutzgebiet des Moseltals. Das Besondere an diesem... Weiterlesen →

Traumpfad Bergheidenweg

Nach dem Traumpfädchen Sayner Aussicht und dem Traumpfad Eltzer Burgpanorama sind wir nun unseren ersten Traumpfad in der Eifel gelaufen - nämlich den Bergheidenweg. Insgesamt gibt es in der Eifel 14 Traumpfade, die man erkunden kann. Unser heutiger Pfad liegt in der Vordereifel und ist somit einer der acht Eifel-Traumpfade der Vordereifel. Zunächst erstmal ein... Weiterlesen →

Koblenz – wo Rhein und Mosel sich küssen

Da Uschi's zweite Heimat in Koblenz ist, sind wir öfters mal in der Gegend um Rhein und Mosel unterwegs - und warum sich ein Besuch dort lohnt, wollen wir euch gerne zeigen und euch zu einer kleinen Tagestour mit einigen Sehenswürdigkeiten und Kuriositäten der Stadt mitnehmen. Zunächst bringen wir das Auto in einem Parkhaus unter.... Weiterlesen →

Traumpfädchen Sayner Aussicht

Im Rhein-Mosel-Eifel-Land finden sich unzählige Möglichkeiten für Wanderungen. Zu unseren Favoriten zählen die Traumpfade und Traumpfädchen. Wie der Name schon vermuten lässt, haben die Traumpfädchen weniger Kilometer als die Traumpfade (meist zwischen 12-14 km). Heute wollen wir euch als erstes der insgesamt zehn Traumpfädchen die "Sayner Aussicht" vorstellen. Ausgangspunkt ist der kostenfreie Parkplatz in der... Weiterlesen →

Laacher See

In der Osteifel, etwa eine halbe Stunde Fahrtzeit von Koblenz aus, findet man das Benediktinerkloster Maria Laach und den Laacher See. Zu Besuch in...Maria Laach Auf Grund der aktuellen Coronasituation war zum Zeitpunkt unseres Besuches vieles rund um das Kloster leider geschlossen, sodass wir uns für eine kleine Wanderung rund um den Laacher See entschieden.... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: